Sie befinden sich hier: StartseiteUnterrichtsangebote | Aktuelle Projekte

Bandworkshop und Bandprojekt

 „We love Music – Crossover“ – Workshop und Bandprojekt

 

Seit 2013 bietet die Musikschule jährlich im Herbst Bandworkshops für alle interessierten Springer Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren an. Im Rahmen des Herbstferien-Programms des Jugendzentrums bieten qualifizierte Lehrkräfte der Musikschule und Mitarbeiter des Jugendzentrums einen zwei- bzw. dreitägigen Bandworkshop an, welcher mit einem öffentlichen Auftritt im Jugendzentrum endet.

 

Der Workshop ist offen für alle interessierten Jugendlichen, egal ob Fortgeschrittene, Anfänger oder totale Einsteiger. Angesprochen werden Jugendliche aus allen sozialen Umfeldern:

  • regelmäßige BesucherInnen der Jugendzentren in Springe, Bennigsen, Eldagsen und Völksen

  • Jugendliche, die bei Ferienprogrammen Angebote der Jugendpflege wahrnehmen

  • SchülerInnen aller Schulformen von Hauptschule bis Gymnasium

  • SchülerInnen der Förderschule Janusz-Korczak-Schule, die bei dem Projekt „Musik erleben – inklusiv“ teilnehmen

  • SchülerInnen der Musikschule und deren Freunde


Bei dem Workshop wird vormittags Instrumentalunterricht angeboten. Der Schwerpunkt liegt auf Instrumententechnik, Spielweisen und Riffs:

Gitarre

Keyboard

Bass

Schlagzeug

Gesang

Technik

 

Nachmittags probieren sich die TeilnehmerInnen in Bandworkshops an verschiedenen Musikstilen: Hip-Hop, Rock, Indie und Pop. Es werden viele Musikstile angeboten, so dass alle Teilnehmenden Passendes finden werden.

 

Nach dem Workshop haben sich Teilnehmer des Workshops zu einer regelmäßigen Band zusammengefunden, die unter der Leitung von Johannes Uhlmann weiterprobt und seitdem auch öfters Auftritte bestreitet: Musikschulfest, Lister Meile-Fest, Rock am Deister, Deisterpforte…

 

Seit Ende 2014 gibt es zusätzlich noch eine Einsteigerband für alle, die beim Workshop reingeschnuppert haben und weiter in einer Band spielen möchten.

 

Fakten: 6 Dozenten, Ehrenamtliche und Mitarbeiter der Jugendpflege beteiligten sich in den letzten zwei Jahren an dem Projekt, jeweils 10 – 20 Jugendliche aus Springe nahmen daran teil, von denen beinahe die Hälfte nach wie vor in der beim Workshop entstanden Band musiziert und Auftritte in Springe, Hannover und Umgebung hat.

 

 

Die Band vom Herbstferien-Workshop konnten im November 2013 im Soundtrack der LAG Rock Aufnahmen machen. Diese Aufnahmen wurden als Soundtrack der DVD des Musikzentrums Hannover im Rahmen von PopIIGo verwendet.

 

 

 

 

 

Der Workshop "We love music - Crossover" ist ein Projekt des Bundesverbandes für Popmusik e.V. im Rahmen von POP TO GO gefördert durch "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in Zusammenarbeit mit der LAG Rock in Niedersachsen.

© 2017 Musikschule Springe e. V. | Aktuelle Projekte